Mediadaten ASIA BRIDGE

Teaserbild 'ASIA BRIDGE' Durch die Vereinigung mit Aktuell Asia ist Asia Bridge zur Jahresmitte 2009 das größte deutschsprachigen Fachwirtschaftsmagazin für die asiatischen Schlüsselmärkte geworden.

Diese Verbindung ermöglicht eine noch vielfältigere Berichterstattung auf Basis gebündelter Erfahrung und Kontakte zweier etablierter und sachkundiger Redaktionen.

Asia Bridge bietet Entscheidern im Asien-Kontext kompetente Orientierung und eröffnet neue Blickwinkel durch eine Berichterstattung aus asiatischer und europäischer Perspektive.

Leser in der ganzen Welt erhalten profunde Informationen über Märkte und Branchen, die Aktivitäten von Wettbewerbern und Partnern in der Region, sowie über rechtliche und steuerliche Veränderungen. Aktuelle Nachrichten aus erster Hand und kompetente Analysen politischer Ereignisse und neuester Trends unterstützen Meinungsmacher und Führungskräfte dabei, Chancen und Risiken richtig einzuschätzen.


Media-Fakten

Auflage: 9.045 Exemplare
Leser pro Heft: 4,38
Erscheinungsweise: monatlich
Abopreis/Monat: 20,64 €

Leserstruktur

  • Mitglieder der Geschäftsführung/ des Vorstands, Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, Marketing, Vertrieb, Einkauf und Verkauf, Produktion und Weiterverarbeitung deutschsprachiger, in Asien agierender Industrie-, Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen
  • Behörden, Verbände und Industrie- und Handelskammern
  • Finanz- und Kreditwirtschaft