Nachrichten für Außenhandel (NfA)

Teaserbild 'Nachrichten für Außenhandel (NfA)'

"Nachrichten für Außenhandel (NfA)" – die einzige deutschsprachige Tageszeitung für die gesamte Außenwirtschaft bietet einen schnellen und strukturierten Überblick über die wichtigsten Entwicklungen auf den internationalen Wachstumsmärkten.

Die NfA liefert hochwertige und praxisrelevante Hintergrundinformationen, ausführliche Analysen und Bewertungen -  deutlich umfassender als in der Wirtschaftstagespresse. Im Fokus stehen die deutschen Exportbranchen mit Schwerpunkt auf Investitionsgütern

Deutschland: Materialmangel erreicht im August neuen Rekord

Erscheinungsdatum Website: 08.09.2021 15:20:01
Erscheinungsdatum Publikation: 09.09.2021

zurück zur Übersicht

MÜNCHEN (Dow Jones)--Der Mangel an Vorprodukten und Rohstoffen in der deutschen Industrie hat sich weiter verschärft und wird zu Preiserhöhungen führen. Nach einer Umfrage des ifo-Instituts klagten im August 69,2% der Industriefirmen in Deutschland über Materialmangel, ein neuer Höchststand nach 63,8% im Juli.

"Für die Produktion in der Industrie bleibt das nicht ohne Folgen. Die Beschaffungskrise stellt eine reale Gefahr für den Aufschwung dar", sagte der Leiter der ifo-Umfragen, Klaus Wohlrabe. Als Konsequenz wollten immer mehr Unternehmen die Preise erhöhen.

Denn die stark gestiegenen Einkaufspreise für die Vorprodukte machten den Unternehmen weiterhin zu schaffen. Die Knappheit bei Halbleitern und Chips mache sich insbesondere bei den Autoherstellern und ihren Zulieferern bemerkbar (91,5 nach 83,4%) und bei den Herstellern elektrischer Ausrüstungen (konstant bei 84,4%).

zurück zur Übersicht