Chemie Aktuell

Die Leser des Newsletters "Chemie Aktuell" werden täglich über alle wichtigen Themen der Chemie-, Kautschuk und Umweltindustrie informiert. Im geschlossenen Online-Bereich können Abonnenten zudem noch weitere Nachrichten zur Branche einsehen, die täglich sukzessive aktualisiert werden.

EIA senkt Schätzung für US-Ölförderung 2019

Erscheinungsdatum Website: 07.08.2019 15:45:06
Erscheinungsdatum Publikation: 08.08.2019

zurück zur Übersicht

WASHINGTON (Dow Jones)--Die Energy Information Administration (EIA) senkt ihre Schätzung für die tägliche durchschnittliche US-Ölförderung in diesem Jahr. Die Produktion werde nun auf 12,3 Mio bpd statt ursprünglich 12,4 Mio bpd geschätzt, teilte die EIA mit. Im vergangenen Monat sei die Förderung bereits wegen des Hurrikans Barry geringer gewesen, weil einige Offshore-Produzenten vorübergehend die Produktion einstellen mussten. Zudem wurde auch die Schätzung für den durchschnittlichen WTI-Ölpreis in diesem Jahr auf 57,87 Dollar je Barrel von 59,58 Dollar je Barrel gesenkt.

zurück zur Übersicht