Nachrichten für Außenhandel (NfA)

Teaserbild 'Nachrichten für Außenhandel (NfA)'

"Nachrichten für Außenhandel (NfA)" – die einzige deutschsprachige Tageszeitung für die gesamte Außenwirtschaft bietet einen schnellen und strukturierten Überblick über die wichtigsten Entwicklungen auf den internationalen Wachstumsmärkten.

Die NfA liefert hochwertige und praxisrelevante Hintergrundinformationen, ausführliche Analysen und Bewertungen -  deutlich umfassender als in der Wirtschaftstagespresse. Im Fokus stehen die deutschen Exportbranchen mit Schwerpunkt auf Investitionsgütern

Deutschland: Die Nachfrage der Exporteure steigt

Erscheinungsdatum Website: 06.12.2018 17:20:04
Erscheinungsdatum Publikation: 07.12.2018

zurück zur Übersicht

BERLIN (AFP)--Die Nachfrage der deutschen Unternehmen nach Kreditversicherungen ist im zu Ende gehenden Jahr deutlich gestiegen. Hochrechnungen des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) zufolge wurden Warenlieferungen im Wert von 424 Mrd Euro abgesichert und damit 5% mehr als im Vorjahr. "Wir beobachten, dass die Unsicherheit in nahezu jeder Weltgegend wächst", erklärte der Vorsitzende der Kommission Kreditversicherung im GDV, Thomas Langen.

Die Risikosignale häuften sich und deuteten insgesamt auf ein Ende des wirtschaftlichen Zyklus hin. "Das beunruhigt zu Recht auch die deutschen Exporteure." Auf die Absicherung von Ausfuhren entfallen laut GDV-Hochrechnung rund 210 Mrd Euro. Das entspreche fast einem Sechstel der gesamten Ausfuhren.

NfA/7.12.2018

zurück zur Übersicht