Chemie Aktuell

Die Leser des Newsletters "Chemie Aktuell" werden täglich über alle wichtigen Themen der Chemie-, Kautschuk und Umweltindustrie informiert. Im geschlossenen Online-Bereich können Abonnenten zudem noch weitere Nachrichten zur Branche einsehen, die täglich sukzessive aktualisiert werden.

Boehringer darf Humira-Biosimilar vermarkten

Erscheinungsdatum Website: 15.05.2019 16:05:04
Erscheinungsdatum Publikation: 16.05.2019

zurück zur Übersicht

CHICAGO(Dow Jones)--Das US-Pharmaunternehmen Abbvie hat einen Patentstreit mit dem deutschen Wettbewerber Boehringer Ingelheim beigelegt. Die Deutschen dürfen demnächst ein Biosimilar zum Abbvie-Medikament Humira in den USA verkaufen und zahlen dafür eine Lizenzgebühr, wie beide Unternehmen mitteilten. Vermarktet werden soll das Mittel Cyltezo dann ab Juli 2023 in den USA.

Biosimilare sind Kopien von Medikamenten wie Humira, die aus lebenden Zellen hergestellt werden. Humira wird gegen Gelenkentzündungen und andere Erkrankungen verschrieben und erzielte 2018 einen weltweiten Umsatz von 20 Mrd US-Dollar. In Europa ist das Patent von Abbvie für das Mittel bereits abgelaufen, in den USA ist der Pharmakonzern vor Nachahmerpräparaten derzeit noch geschützt. Wie hoch die Lizenzgebühren sind, die Boehringer künftig zahlen wird, ließen die Unternehmen offen.

zurück zur Übersicht