Bauwirtschaft

Der Newsletter "Bauwirtschaft" informiert über allgemeine markt-relevante Themen zur Bauwirtschaft. Im geschlossenen Online-Bereich können Abonnenten zudem täglich noch weitere Nachrichten zur Baubranche einsehen, die sukzessive aktualisiert werden.

Home Depot verfehlt Umsatzerwartung

Erscheinungsdatum Website: 16.05.2018 16:55:03
Erscheinungsdatum Publikation: 17.05.2018

zurück zur Übersicht

NEW YORK (Dow Jones)--Die US-Baumarktkette Home Depot hat im ersten Quartal ihren Gewinn zwar stärker als erwartet gesteigert. Beim Umsatz enttäuschte der Konzern jedoch.

Der Gewinn kletterte im Quartal, das am 29. April endete, um 19% auf 2,4 Mrd US-Dollar. Das Ergebnis je Aktie betrug 2,08 Dollar. Die befragten Analysten hatten mit 3 Cent weniger gerechnet.

Der Umsatz legte um 4,4% auf knapp 25 Mrd Dollar zu. Analysten hatten hier etwas mehr erwartet. Auf vergleichbarer Fläche betrug das Wachstum 4,2%. Auch hier hatten einige Beobachter auf ein stärkeres Wachstum gehofft. Die Ausgaben des Konzerns legten um 9% auf 5,24 Mrd Dollar zu.

Home Depot erwartet im laufenden Geschäftsjahr 2018/19 ein Umsatzwachstum von 6,7% und ein vergleichbares Wachstum von 5,0%. Das Ergebnis je Aktie soll um 28% zulegen. Im Vorjahr lag das Ergebnis je Aktie bei 9,31 Dollar.

zurück zur Übersicht